Diese deutschen Startups kommen zur The Next Web Conference in Amsterdam

Die Next Web Conference am 9. und 10. Mai in Amsterdam ist eine der wichtigsten Tech-Konferenzen in Europa. Auch in diesem Jahr sind zahlreiche deutsche Parteien vertreten, auch dank Germany Trade & Invest. die Partner der Konferenz ist und eine eigene Session organisiert.

Nicht verpassen: Warum es in Deutschland bald leichter sein wird, hochqualifizierte Migranten von außerhalb der EU einzustellen.

Sehen Sie sich das Programm hier an.

Deutsche Startups während der The Next Web Conference 2019

Auch andere große deutsche Namen kommen nach Amsterdam, wie Primabase Workspace, Wircard, Porsche und SAP CX.

Nicht verpassen: Niederländische Unternehmer bilden die größte internationale Delegation auf der Zuliefermesse FMB.

GTAI auf der TNW-Konferenz

Ein Großteil dieser Startups wird von GTAI (Germany Trade & Invest) übernommen, den halbstaatlichen Organisationen, die ausländische Investoren für Investitionen in Deutschland begeistern wollen. Dörte Schütz ist Leiterin der Abteilung Trend & Innovation Scouting bei GTAI in Berlin und organisiert am 9. Mai von 15 bis 16 Uhr die Session „Startup Survival Kit: How to Get through the first years of business“. „Wir haben mehrere interessante Referenten aus den Digital Hubs aus Leipzig und München.

Nicht verpassen: Wie die niederländische Raumfahrt die Mission nach Bremen fortsetzt.

PODCAST – Die Berliner Nadine Späth hat in den Niederlanden studiert und arbeitet heute für Germany Trade & Invest und berät unter anderem niederländische Händler, wenn sie einen Online-Shop in Deutschland eröffnen wollen.

Nicht verpassen: Warum deutsche Medien wissen wollen, wie in Groningen gegen antibiotikaresistente Bakterien vorgegangen wird.

Podcast – Nadine Späth berät niederländische Händler

Die Digitalisierung des Gesundheitswesens bietet für niederländische Unternehmen in Deutschland große Chancen. Laut GTAI-Expertin Julia Rühle kämpfen beide Länder mit ähnlichen Problemen und es gibt einen großen Markt für niederländische Lösungen zur Effizienzsteigerung im Gesundheitswesen.

Nicht verpassen: Wie man als niederländischer Unternehmer gegen den deutschen Marktführer antritt.

Julia Rühle: Effiziente niederländische E-Health-Lösungen willkommen in Deutschland.