Live-Interview mit Bundestagsabgeordneter Otto Fricke zum Koalitionsvertrag in Deutschland

Deutschland bekommt eine Regierung mit SPD, Grünen und FDP. Blinken die Ampeln grün, orange oder rot? Mittwochnachmittag um 15 Uhr in Berlin ist die Präsentation. Was sind die Folgen für die Niederlande?

Erkunde mehr: Videos – Was die niederländische Offshore-Windindustrie für Deutschland so interessant macht.

Live-Interview mit dem Bundestagsabgeordneten Otto Fricke (FDP)

Morgen früh hören wir von Otto Fricke (FDP). Als Finanzsprecher war er persönlich Teil des Verhandlungsteams und weiß daher besser als jeder andere, welche Entscheidungen getroffen wurden.

Erkunde mehr: 4 Dinge, die Sie bei der Übernahme einer deutschen GmbH beachten sollten.

Donnerstag, 25. November 2021 von 8:00 bis 8:30 Uhr

Derk Marseille interviewt den FDP-Bundestagsabgeordneten Otto Fricke:

  • Was steht im Koalitionsvertrag?
  • Welche Konsequenzen ergeben sich für die Niederlande?

Sehen und hören Sie live über den Livestream. Nach der Registrierung erhalten Sie den Zugangslink

Erkunde mehr: Landtagswahlen 2019: Was Abgeordnete tun, um die Beziehungen zu Deutschland zu verbessern.

Unterrichtssprache Niederländisch

BNR: Koalitionsvertrag in Deutschland zwischen SPD, Grünen und FDP

„Sie haben zehn Wochen gebraucht“, sagte Deutschland-Korrespondent Derk Marseille gegenüber BNR Nieuwsradio. „Also haben sie es schnell gemacht. So wurde es auch angekündigt, umso schlauer, dass es in der Praxis funktioniert. Inhaltlich gab es erhebliche Unterschiede. Wir wissen noch nicht, ob das zu unblutigen Kompromissen geworden ist oder ob die Bundesregierung jetzt der deutschen Industrie sagen wird: Sie müssen wirklich etwas anders machen, was globale Auswirkungen haben könnte.“

Erkunde mehr: Am Arbeitsplatz in Deutschland muss man gegen die Hierarchie antreten.

Hören Sie sich den Beitrag hier an.